Christel Grave©

Verein Jordsand e.V.

Ver­ein Jor­dsand – Na­tur­schutz zum An­fas­sen

Schon vor mehr als 100 Jah­ren, als es noch rie­si­ge See­vo­gel­ko­lo­ni­en an un­se­ren Küs­ten gab, setz­ten wir uns für ih­ren Schutz ein. Mit der Si­che­rung wich­ti­ger Ge­bie­te und dem Ein­satz en­ga­gier­ter Vo­gel­wär­ter schaff­ten wir es, be­deu­ten­de Brut­plät­ze vor Jä­gern, Ei­er­samm­lern und Stö­run­gen  zu schüt­zen.

Das ist und bleibt un­ser Ziel: See­vö­gel und ihre Le­bens­räu­me lang­fris­tig zu schüt­zen. Mit dem Kauf der Hal­lig Nor­de­roog im schles­wig-hol­stei­ni­schen Wat­ten­meer si­cher­ten wir 1909 erst­mals ein See­vo­gel­schutz­ge­biet durch pri­va­te Hand und schüt­zen es bis heu­te. Ak­tu­ell sind wir in mehr als 20 Schutz­ge­bie­ten vor al­lem an der deut­schen Nord- und Ost­see­küs­te ak­tiv. Hier ha­ben wir uns auf See­vo­gel­schutz­ge­bie­te und In­seln spe­zia­li­siert, wie kein an­de­rer Ver­ein in Deutsch­land. Un­se­re Schwer­punk­te sind die Si­che­rung von Brut- und Rast­ge­bie­ten so­wie die Er­hal­tung und Pfle­ge der letz­ten Rück­zugs­räu­me für See­vö­gel.

Be­son­ders wich­tig sind uns da­bei:

  • Na­tur­schutz­fach­li­che Be­treu­ung der Schutz­ge­bie­te
  • Na­tur­er­le­ben durch un­se­re Bil­dungs und Öf­fent­lich­keits­ar­beit
  • Wis­sen­schaft­li­che Mo­ni­to­ring und Er­for­schung ak­tu­el­ler Na­tur­schutz­pro­ble­me
  • Schutz und Er­hal­tung von Brut und Rast­plät­zen
  • In­ter­na­tio­na­le Ko­ope­ra­tio­nen ent­lang der Zug­we­ge un­se­rer Küs­ten­vö­gel

 

Um die­se Viel­zahl an Auf­ga­ben zu meis­tern, be­nö­ti­gen wir ein gro­ßes Netz aus en­ga­gier­ten Men­schen. Bei uns ak­tiv sind nicht nur haupt­amt­li­che Na­tur­schüt­zer, son­dern vie­le Teil­neh­me­rIn­nen des Frei­wil­li­gen Öko­lo­gi­schen Jah­res (FÖJ) und des Bun­des­frei­wil­li­gen­diens­tes (BFD), Prak­ti­kan­ten und zahl­rei­che eh­ren­amt­li­che Hel­fer, die uns in ih­rer Frei­zeit un­ter­stüt­zen.  Auch Sie kön­nen sich bei uns en­ga­gie­ren, z.B. durch Ihre ak­ti­ve Mit­ar­beit bei der Schutz­ge­biets­be­treu­ung oder ein­zel­nen Ar­beits­ein­sät­zen.

Dar­über hin­aus kön­nen Sie uns durch Ihre Spen­den oder eine Tier­pa­ten­schaft un­ter­stüt­zen. Wer­den Sie Mit­glied im Ver­ein Jor­dsand und sei­en Sie Teil un­se­res gro­ßen Netz­wer­kes. Nur durch un­ser ge­mein­sa­mes En­ga­ge­ment und durch die fi­nan­zi­el­le Un­ter­stüt­zung un­se­rer Mit­glie­der und För­de­rer kön­nen wir un­ser gro­ßes Ziel, den See­vo­gel- und Na­tur­schutz, lang­fris­tig si­chern.

Be­su­chen Sie uns in un­se­ren Schutz­ge­bie­ten und neh­men Sie an ei­ner Füh­rung teil. Er­le­ben Sie die Vö­gel in ih­ren Le­bens­räu­men, ge­nie­ßen Sie die Na­tur. Über­zeu­gen Sie sich von un­se­rer Ar­beit und ma­chen Sie mit.

 

Re­gio­nal­stel­le Nord­fries­land
Ha­fen­stra­ße 3
25813 Hu­sum
 

Te­le­fon 04841-668535

 chr​iste​l.​grave@​jor​dsan​d.​de

 Web­site www.​jor​dsan​d.​de

 

Bernd-Dieter Drost©